Welche Kamera verwenden Snowboarder?

Wenn es um das Fotografieren geht, gibt es viele Möglichkeiten. Ob Sie nach einem suchen Kamera, die klein ist und leicht, oder Sie möchten die bestmögliche Qualität erhalten, es gibt viele Möglichkeiten. Hier ist eine Liste einiger der beliebtesten Kameras, die von Snowboardern verwendet werden.

GoPro

Eine GoPro-Kamera kann ein großartiges Werkzeug sein, um die besten Aufnahmen Ihrer Ski- oder Snowboardtour zu machen. Es hat eine hervorragende Videoqualität und ist langlebig. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Zubehörteilen, aus denen Sie wählen können.

Es gibt mehrere Faktoren zu berücksichtigen, bevor Sie sich für die Verwendung einer GoPro entscheiden. Beispielsweise möchten Sie es möglicherweise an Ihrem Helm oder Ihren Skiern montieren. Sie müssen auch die Wetterbedingungen berücksichtigen, denen Sie gegenüberstehen werden. Wenn es extrem kalt ist, funktioniert Ihre Kamera möglicherweise nicht so gut.

Das Wichtigste ist, dass es nicht immer möglich ist, sich von vorne zu filmen. Sie können jedoch einige gute Aufnahmen machen, wenn Sie sich auf den Boden begeben und Ihre Kamera nach oben richten.

Olympus TG-6

Die Olympus TG-6 ist eine wasserdichte, stoßfeste, staubdichte und frostsichere Kamera. Es ist für den Einsatz in extremen Umgebungen konzipiert und wird mit einer breiten Palette an Zubehör geliefert.

Es verfügt über einen hintergrundbeleuchteten CMOS-Bildsensor mit hoher Geschwindigkeit, der selbst bei schlechten Lichtverhältnissen detailreiche Bilder ermöglicht. Der Sensor ist mit einer Antireflexbeschichtung versiegelt, die Geisterbilder und Streulicht minimiert. Darüber hinaus verfügt es über einen eingebauten 2x Digital-Telekonverter.

Die TG-4 kann nicht nur 6K-Videos aufnehmen, sondern auch Full-HD-Videos mit 120 fps aufnehmen. Es wird von einem TruePic VIII-Bildprozessor angetrieben, der mit dem professionellen Modell OM-D E-M1 Mark II identisch ist.

Obwohl die TG-6 eine gute Bildqualität hat, hat sie viel Rauschen. Das macht sich am deutlichsten bei ISO 800 bemerkbar. Zum Teilen und Drucken ist es aber noch akzeptabel.

Akasso EK7000

Wenn Sie nach einer wasserdichten Action-Kamera suchen, ist die AKaso EK7000 ist eine gute Wahl. Es kann qualitativ hochwertige Videos in einer Reihe von Auflösungen aufnehmen.

Darüber hinaus verfügt der EK7000 über Funktionen wie elektronische Bildstabilisierung und Wi-Fi. Dies ermöglicht das Hochladen von Filmmaterial und mach ein Foto. Der Akaso EK7000 Pro wird auch mit einer Helmhalterung geliefert.

Das AKaso EK7000 ist kompakt und leicht. Im Gegensatz zu vielen Kameras ist sie komplett wasserdicht. Sie können es in Tiefen von bis zu 98 Fuß bringen.

Es kann 1080p mit bis zu 60 fps aufnehmen. Aber Sie können noch mehr Bilder pro Sekunde bekommen, wenn Sie in den 30-fps-Modus wechseln. Außerdem ermöglicht Ihnen das Raw-Format, Ihre Bilder in der Postproduktion zu bearbeiten.

Insta360 X3

Die Insta360 X3 ist die neueste in der gefeierten Reihe von 360-Grad-Action-Kameras des Unternehmens. Mit einem neu gestalteten Objektiv und einem verbesserten Sensor bietet es Benutzern beeindruckende 5.7K-360-Grad-Videos und 72-Megapixel-Fotos.

Der große 3-Zoll-Touchscreen des X2.29 erleichtert die Vorschau und Bearbeitung von Filmmaterial. Es enthält auch einen austauschbaren 1800-mAh-Akku, der Benutzer auf unerwartete Situationen vorbereitet. Eine weiche Tasche ist enthalten, um die Kamera zu schützen.

Insta360 X3 verwendet ein proprietäres FlowState-Stabilisierungssystem, mit dem Benutzer ein 360-Grad-Video aufnehmen können, ohne die Kamera hochhalten zu müssen. Darüber hinaus enthält es ein Sechs-Achsen-Gyroskop, um sicherzustellen, dass das Filmmaterial stabil und glatt bleibt.

Das X3 verfügt auch über einen Me-Modus, mit dem Benutzer unsichtbare Selfies aufnehmen können. Dieser Effekt kann nur in einem Einzellinsenmodus erzielt werden.

Canon G9X II

Die Canon G9 X II ist eine neuere und verbesserte Version der ursprünglichen G9X-Kamera. Es verwendet den gleichen Bildsensor, bietet aber eine bessere Leistung. Dies liegt an einem leistungsfähigeren Bildprozessor, einer verbesserten Auslöseverzögerung und einer verbesserten Szenenerkennung.

Der neue Digic 7-Prozessor ist eine große Verbesserung. Es bietet eine schnellere Serienbildrate, eine bessere AF-Verfolgung und eine reaktionsschnellere Auslöseverzögerung. Es hilft auch bei der Verbesserung der Szenenerkennung und kann eine RAW-Konvertierung in der Kamera durchführen.

Das Digic 7 unterdrückt auch die meisten lateralen chromatischen Aberrationen in RAW-Dateien. Die Korrektur reicht jedoch nicht aus, um zu verhindern, dass die resultierenden Bilder einige Interpolationsartefakte aufweisen. Selbst bei hohen ISO-Werten sind der Farb- und Dynamikumfang der G9 X Mark II respektabel.

Trotz seiner Verbesserungen hat das G9 X immer noch einige Mängel. Beispielsweise erzeugt die eingebaute Linse bei Weitwinkeln starke geometrische Verzerrungen. Normalerweise wäre das ein Vorteil für eine Dslr, aber beim G9X ist es das nicht.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol