Wie sollte ich meinen Snowboard-Couchtisch fertigstellen?

Sie können Ihre beenden Snowboard-Couchtisch mit Farbe und Lack. Doch bei der Materialauswahl gibt es einiges zu beachten. Wenn Sie keine Ahnung haben, welche Art von Material Sie benötigen, können Sie sich an einen Fachmann wenden, der Ihnen hilft.

Lackieren

Ein Couchtisch ist ein schönes Akzentstück für Ihr Zimmer, und Sie können ihn neu aussehen lassen, indem Sie ihn streichen. Bevor Sie beginnen, müssen Sie es zum Malen vorbereiten. Dies wird Ihnen helfen, ein gleichmäßiges und glattes Finish zu erhalten.

Wenn Sie einen Holztisch haben, müssen Sie zuerst die Oberfläche des Holzes abschleifen. Dazu benötigen Sie ein feinkörniges Schleifpapier. Nachdem Sie den Tisch geschliffen haben, können Sie ihn mit einem sauberen Lappen abwischen.

Als nächstes müssen Sie eine Grundierung auftragen. Die Grundierung ist notwendig, um sicherzustellen, dass Ihre Farbe auf der Oberfläche haftet. Es bietet auch eine hervorragende Oberfläche, auf der Ihr Hauptanstrich haften kann.

Sobald die Grundierung trocken ist, können Sie nun mit dem Auftragen Ihrer Farbe beginnen. Sie können dies entweder durch Abschöpfen oder durch Sprühen tun. Abhängig von der Art der Farbe, die Sie verwenden, müssen Sie möglicherweise unterschiedliche Techniken anwenden. Unabhängig davon sollten Sie die erste Schicht vier Stunden trocknen lassen.

Mit Kreidemineralfarbe können Sie dann streichen die Tischplatte. Achten Sie darauf, die Farbe gleichmäßig aufzutragen. Wenn die Farbe trocken ist, können Sie eine zweite Schicht auftragen, um die Farbe zu schützen.

Wenn Sie eine Tischplatte aus Kunststoff verwenden, müssen Sie nicht die gesamte Oberfläche schleifen. Schleifen Sie einfach die Seiten und Kanten.

Varnish

Es kommt nicht oft vor, dass Sie die Vorteile eines alten Snowboards genießen, aber Sie können dies tun, wenn Sie Ihrem Wohnzimmer etwas Pfiff verleihen möchten. Tatsächlich ist es eine relativ einfache Aufgabe zu erreichen und kann ein Qualitätsprodukt hervorbringen, das so gut aussieht, wie es sich anfühlt. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Projekt liegt in der Beschaffung der Werkzeuge und Materialien, die Sie benötigen, um die Arbeit richtig zu erledigen. Schließlich sieht ein toller Couchtisch nicht nur schön aus, er trägt auch dazu bei, einen einladenden Raum zu schaffen – und wer mag es nicht, gemütlich zu sitzen und die Gesellschaft von Freunden und Familie zu genießen?

In erster Linie sollten Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Holzart verwenden. Sie sollten nichts verwenden, das Feuchtigkeit absorbiert, aber den Tisch schlaff und spröde macht. Außerdem solltest du kein Material verwenden, das zu schwer für sein eigenes Wohl ist. Bevor Sie beginnen, nehmen Sie sich Zeit.

Das Beste daran ist, dass Sie nur ein paar grundlegende Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien kaufen müssen. Sobald Sie das Wesentliche haben, können Sie sich an die Arbeit machen. Wenn Sie ehrgeizig sind, können Sie sogar einen Holzbearbeitungskurs ausprobieren, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Achten Sie nur darauf, die Augen offen zu halten, um die perfekte Gelegenheit zum Lernen zu finden.

Dekoriere es

Bei der Dekoration Ihres Snowboard-Couchtisches ist es wichtig, das Gewicht des von Ihnen gewählten Materials zu berücksichtigen. Sie wollen keinen leichten Tisch, der zusammenbricht, wenn Sie versuchen, ein Getränk zu ergattern. Die Verwendung von Hölzern wie Mahagoni und Kiefer stellt sicher, dass Ihr Couchtisch die Zeit überdauert.

Wenn Sie das ganze DIY-Projekt nicht mögen, können Sie immer einen Tisch aus recyceltem Material kaufen. Es ist eine erschwingliche und umweltfreundliche Möglichkeit, einen eleganten neuen Look zu erzielen, ohne die Bank zu sprengen.

Das Beste an diesem Ansatz ist, dass Sie Ihre Lieblingsstücke aus Ihrer Sammlung in etwas Nützliches umwandeln können. Verwandeln Sie beispielsweise Ihr altes Snowboard in ein cooles Weinregal oder präsentieren Sie Ihre Lieblings-Ingwergläser im Stil einer Vase.

Außerdem ist es nicht schwer, die benötigten Materialien zu finden. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die richtigen Werkzeuge haben, einschließlich eines elektrischen Schleifers. Wenn Sie schon dabei sind, achten Sie darauf, einen Bohrer zu verwenden, der metallbeschichtet und für das Material geeignet ist, mit dem Sie arbeiten.

Neben der Tischplatte können Sie aus dem Snowboard selbst eine auffällige Garderobe machen. Dazu musst du die Basis des Snowboards auf die richtige Länge zuschneiden. Nachdem Sie die Kanten geschliffen und gefeilt haben, müssen Sie die Tischplatte mit einigen starken Schrauben an der Basis befestigen.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol