Wie sicher sind Skilifte für Kinder?

Eine Frage, die viele Menschen stellen, ist, ob Skilifte für Kinder sicher sind oder nicht. Sie fragen sich vielleicht, warum dies ein Problem sein sollte, aber die Wahrheit ist, dass es eine Menge Dinge zu beachten gibt, wenn es um die Sicherheit von Skiliften geht. Für den Anfang sollten Sie wissen, dass es sich um ein riskantes Transportmittel handelt und dass es nicht immer sicher ist. Tatsächlich sind Unfälle und Fehler ein großes Problem, ebenso wie Wartung und Sicherheit.

Unfälle

Skiliftunfälle sind selten, wurden aber gemeldet. Glücklicherweise sind die meisten Zwischenfälle geringfügig und verursachen keine ernsthaften Verletzungen. Einige Unfälle führen zu Todesfällen.

Die häufigsten Ursachen für Stürze von Aufzügen sind Fahrfehler, Fehlfunktionen der Ausrüstung und schlechte Wartung. Die meisten Stürze passieren beim Ein- und Aussteigen aus dem Lift. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, bei einem Unfall verletzt wurde, sollten Sie 911 anrufen. Sie sollten auch Zeugeninformationen sammeln. Dazu gehören Fotos und Videos, die Ihnen helfen können, den Vorfall zu dokumentieren.

Die National Ski Areas Association (NSAA) berichtet, dass 37 % aller Skifahrer und Snowboarder, die beim Skifahren oder Liftfahren verletzt oder getötet werden, in einen Unfall verwickelt sind. Laut ihrem Datenblatt gibt es in den Vereinigten Staaten 3,500 Sessellifte. Sie raten Skifahrern und Fahrern, sich bei der Verwendung an die besten Praktiken zu halten.

1976 starben in Vail, Colorado, vier Menschen, nachdem die Kabeldrähte der Gondel gebrochen waren. Mehrere andere Menschen wurden ebenfalls verletzt, nachdem die Gondel durch einen Windstoß beschädigt worden war.

Mistakes

Mit Skiliften sind viele Risiken verbunden, darunter mechanisches Versagen und menschliches Versagen. Eine aktuelle Studie der National Ski Areas Association ergab, dass die meisten Stürze auf Skiliften während der ersten Start- und Endphase eines Lifts auftreten. Das statistisch unwahrscheinliche Ereignis eines Todes durch einen Skilift muss jedoch noch so genau verfolgt werden wie die häufigere Verletzung durch einen Skiunfall.

Eine der wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen für Skilifte ist es, den Bereich an der Spitze des Lifts zu räumen. Dies kann eine entmutigende Aufgabe sein, besonders wenn Sie ein Anfänger sind.

Erfahrenere Skifahrer können leicht übermütig werden. Sie können anfangen, Dinge zu tun, wie z. B. vorwärts oder rückwärts Ski fahren und sich in den Verkehr hinein- und herauswinden. All dies kann gefährlich sein, wenn es falsch ausgeführt wird.

Das Aufsteigen auf einen Sessellift ist die offensichtlichste Gefahr, aber wenn Sie den Berg hinunterfahren, ist es auch möglich, die Kontrolle über Ihr Gerät zu verlieren und gegen die Seite des Sessels zu schlagen. Es ist eine gute Idee, einen Freund oder Skikumpel zu haben, an dem man sich notfalls festhalten kann.

Wartung

Ein Skilift ist ein komplexes motorbetriebenes Fördersystem, das Passagiere von einer Erhebung zur nächsten befördert. Diese Technologie gibt es schon eine Weile und ist im Allgemeinen sicher. Durch Fahrlässigkeit des Bedieners können jedoch Unfälle passieren.

Es gibt viele verschiedene Arten von Skiliften, darunter Gondeln, Sessel und Kutschen. Jeder Typ hat seine eigenen Wartungsanforderungen. Eine zertifizierte Person zu haben, die dafür verantwortlich ist, Ihre Aufzüge in betriebsbereitem Zustand zu halten, ist der beste Weg, um die Sicherheit und die Einhaltung staatlicher und bundesstaatlicher Inspektionsstandards zu gewährleisten.

Die ordnungsgemäße Wartung eines Skilifts ist ein großes und kostspieliges Unterfangen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die richtigen Leute zur richtigen Zeit die richtigen Aufgaben erledigen. Neben der Wartung der eigentlichen Aufzüge muss ein Wartungsteam auch in der Lage sein, potenzielle Probleme zu erkennen und zu beheben, bevor sie einen schweren Unfall verursachen können.

Sicherheit für Kinder

Wenn Sie einen Skilift nehmen, ist es wichtig, die Sicherheitsregeln zu befolgen. Dazu gehören das Be- und Entladen sowie das Fahren mit dem Lift. Obwohl diese Schritte einfach erscheinen mögen, sind sie wichtig, um die Sicherheit aller zu gewährleisten.

Unabhängig vom Alter sollten Kinder auf Sesselbahnen nicht alleine gelassen werden. Wenn sie fallen, besteht Verletzungsgefahr oder Schlimmeres. Eltern sollten ihre Kinder jederzeit beaufsichtigen und sicherstellen, dass sie den Aufzug sicher verlassen können.

Kleine Kinder sollten nicht nur in der Mitte des Stuhls sitzen, sondern auch ihre Skispitzen nach vorne zeigen lassen. Kleine Kinder können einen Haltebügel verwenden, um ihnen zu helfen, auf ihrem Sitz zu bleiben. Je abenteuerlustiger das Kind ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es unter die Stange rutscht.

Kinder sollten während der Fahrt mit dem Lift jederzeit beaufsichtigt werden, insbesondere wenn sie einen Bügel benutzen. Der Operator kann ihnen helfen, wenn sie es brauchen.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol