Beliebte Berge, die Eiskletterer erklimmen

Wenn Sie sich für Eisklettern interessieren, am meisten beliebte Berge zum Eisklettern sind in den Anden. Dazu gehören Lillaz, Valontey und Cogne Valley. Sie können auch Routen in anderen Bergen wie den Rockies und dem Himalaya finden.

Cogne-Tal

Das Cogne-Tal in den französischen Alpen ist eines der beliebtesten Kletterziele in Europa. Zu den wichtigsten Eiskletterfelsen gehören Valeille Rive Droite und Valnontey Rive Gauche. Es gibt auch eine Reihe kleinerer Vallons in der Umgebung.

Lillaz

Die Berge in den Alpen sind bei Eiskletterern beliebt. Einige der beliebtesten Routen sind die Cascade de Lillaz, eine beliebte Eiskletterroute in Cogne. Er ist für Kletterer zugänglich und wurde im Januar 1981 von Aldo Cambiolo und Pierluigi Sartre erstmals bestiegen. Andere beliebte Routen sind Grey Mare's Tail, eine tief liegende Route, die nur nach einem 15-minütigen Spaziergang vom Fuß des Berges aus zugänglich ist. Wenn Sie den Wind erwischen können, machen die Eiskletterrouten von Lillaz großen Spaß.

Wolverine Falls

Wolverine Falls ist 450 Fuß hoch und gilt als einer der schwierigsten Eiskletterer der Welt. Seine zwei Meter hohen Eiszapfen und das 100 Meter tiefe Eisloch machen ihn zu einer einschüchternden Herausforderung für jeden Kletterer. Er wurde 2010 von Will Gadd und Tim Emmett erstmals bestiegen und gilt als einer der härtesten Eiskletterer der Welt. Dieser Wasserfall kann auch nachts bestiegen werden, da Lichter installiert sind, um die Eisoberfläche zu beleuchten. In der Gegend findet auch das Niagara Falls Ice Festival statt, das jedes Jahr im Januar stattfindet.

Helmckenfälle

Helmcken Falls ist einer der beliebtesten Berge für Eiskletterer in den Vereinigten Staaten Zustände. Das Gebiet bietet eine Vielzahl von Strecken für den Sport. Zu diesen Routen gehört der anspruchsvolle Spray On (WI10), der 2010 von Emmett und Will Gadd geklettert wurde. Die Route ist als „Mixed“ eingestuft, was bedeutet, dass sie harte Mixed-Techniken und Dry-Tooling erfordert.

Joes Tal

Während das Klettern in Joe's Valley einfach sein mag, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich auf diesen hohen Wüstenberg begeben. Zum einen können die Temperaturen Tag und Nacht stark schwanken. Die beste Zeit zum Klettern ist im frühen Frühling oder späten Herbst, wenn die Temperaturen kühler sind und Sandstein weniger wahrscheinlich nass ist. Ansonsten kann man bei passendem Wetter jederzeit klettern.

Valdez

Egal, ob Sie ein erfahrener Eiskletterer oder neu im Sport sind, Valdez hat viele großartige Outdoor-Aktivitäten zu bieten. Die Stadt hat zum Beispiel einen wunderschönen Gletscher etwas außerhalb der Stadt, den Sie mit dem Floß, Hubschrauber oder Boot besuchen können. Es gibt sogar Kajaktouren, die Sie unternehmen können, wenn Sie den Gletscher hautnah erleben möchten. Zu der Bucht kann man auch wandern, was aber nur erfahrenen Wanderern zu empfehlen ist.

Berg Washington

Mount Washington ist ein beliebter Aufstieg für Eiskletterer, aber seine lange Eissaison kann ihn gefährlich machen. Obwohl die Anstiege technisch nicht schwierig sind, machen die lange Distanz und die Wind- und Kälteeinwirkung sie schwierig. Bei extremer Kälte kann der Berg schnell zu einem Essteller werden und auf Ausbuchtungen können sich Eisdämme bilden. Bei einem tragischen Vorfall am Mount Washington im Jahr 1979 stürzten zwei junge Eiskletterer beim Versuch, sich vom Berg abzuseilen, in den Tod.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol