So reparieren Sie einen Kratzer auf Ihrer Brille

Wenn Sie einen Kratzer auf der Kunststoffscheibe Ihrer Brille haben, können Sie den Kratzer leicht mit einer Glasätzcreme entfernen. Glasätzcremes verwenden Flusssäure, um die äußere Kunststoffschicht zu entfernen und den Kratzer wegzupolieren. Obwohl diese Techniken Ihr Leben retten können, sollten Sie beachten, dass Sie sie nur verwenden sollten, wenn Sie sicher sind, dass sie für Sie sicher sind.

Backsoda

Zu Repariere deine zerkratzte Brille, können Sie eine Paste aus Natron und Wasser verwenden. Diese Paste ist sehr effektiv beim Entfernen von Kratzern, da sie eine geringe Schleifleistung hat. Um die Paste aufzutragen, tauchen Sie einfach einen Wattebausch in die Paste und reiben Sie ihn mit kreisenden Bewegungen etwa 10 Sekunden lang in den Kratzer. Spüle den Kratzer nach dem Auftragen der Paste mit kaltem Wasser ab. Wiederholen Sie den Vorgang so oft wie nötig, bis der Kratzer verschwunden ist.

Um diese Paste zu verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie einen Linsenreiniger und ein Mikrofasertuch zur Hand haben. Mischen Sie das Natron mit Wasser, bis es eine dicke Paste bildet. Reiben Sie die Mischung vorsichtig mit dem Mikrofasertuch auf den Kratzer und achten Sie darauf, nicht zu viel Druck auszuüben, da Sie sonst Flecken auf der Linse verursachen können. Alternativ können Sie auch Zahnpasta verwenden, aber stellen Sie sicher, dass Sie keine Gelformel verwenden, da Zahnpasta kleine Abschürfungen auf der Linse verursachen kann.

Während Backpulver gut funktioniert Kratzer auf Gläsern entfernen, es wird nicht für größere Kratzer empfohlen. Um größere Kratzer zu reparieren, sollten Sie ein Reparaturprodukt auf Wachsbasis auftragen. Diese Produkte sind in der Regel in Drogerien und anderen Einzelhandelsgeschäften erhältlich. Diese Produkte sind nicht so effektiv wie Natron und du musst sie wiederholt auftragen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Messingpolitur

Wenn Sie einen Kratzer auf Ihrer Brille haben, können Sie versuchen, ihn mit einer Messingpolitur zu entfernen. Dies ist besonders nützlich bei Kratzern auf Linsen, die nicht sehr tief sind. Es funktioniert auch gut, um Rückstände zu entfernen, die möglicherweise an den Linsen haften geblieben sind. Wichtig ist, dass Sie hierfür eine acetonfreie Messingpolitur verwenden.

Alternativ können Sie ein Autowachs verwenden. Dieser eignet sich hervorragend für flache Kratzer und lässt sich leicht mit einem Mikrofasertuch und Wasser entfernen. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu verwenden, da dies die Linsen beschädigen und die Augen überanstrengen kann. Eine weitere Alternative ist Reinigungsalkohol. Es kann auch verwendet werden, um Kratzer auf Gläsern und Fassungen zu behandeln.

Sie können auch eine Metallpolitur mit geringem Abrieb ausprobieren, um Kratzer von Linsen zu entfernen. Es ist jedoch wichtig, bei diesem Verfahren geduldig zu sein. Die Politur wird eine Weile brauchen, um zu wirken, also sei geduldig und nimm dir Zeit. Sobald Sie dies getan haben, können Sie die Kratzer und die Linse mit einem Wattestäbchen mit Reinigungsalkohol abwischen. Du kannst auch eine Schicht Autowachs auf den Kratzer auftragen, um ihn zu glätten.

Ätzcreme für Glas

Sie können Glasätzcreme verwenden, um einen Kratzer oder andere Schäden an Ihrer Brille zu reparieren. Sie können die Creme mit einem Wattestäbchen oder einem Wattestäbchen auftragen und darauf achten, die gesamte Oberfläche der Linse zu bedecken. Sie können auch Reinigungsalkohol verwenden, um die Beschichtung auf den Glaslinsen aufzuweichen.

Im ersten Schritt werden die Brillengläser gereinigt und anschließend die Ätzcreme aufgetragen. Achten Sie darauf, die Creme nicht zu stark aufzutragen, da die Säure im Produkt die Schutzschicht abbrennen kann. Nachdem Sie die Lösung 5 Minuten lang einwirken lassen, wischen Sie die Linsen mit einem Mikrofasertuch ab. Sie können den Vorgang so oft wie nötig wiederholen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Eine andere Möglichkeit, Gläser zu reinigen, besteht darin, sie mit Zahnpasta oder Fensterreiniger zu zerkratzen. Sie sollten jedoch keine Scheuermittel auf den Linsen verwenden, da diese schwere Hautverbrennungen verursachen könnten. Einige Artikel empfehlen die Verwendung von Wachs zum Ausfüllen von Kratzern, aber Produkte auf Wachsbasis führen oft zu schwer zu entfernenden Flecken auf den Linsen, die zu weiteren Kratzern führen.

Essig

Essig ist ein vielseitiges Reinigungsmittel, das zur Reparatur von Kratzern auf Schutzbrillen verwendet werden kann. Es ist in jedem Haushalt zu finden und kann mit Natron zu einer Lösung gemischt werden. Nachdem die Mischung abgekühlt ist, tragen Sie sie mit einem weichen Tuch auf die betroffene Stelle auf. Dann sanft in der Essigmischung bis zum Kratzer polieren.

Wenn Essig den Kratzer nicht entfernt, kannst du ihn mit einer Lösung aus Natron und Wasser entfernen. Tragen Sie die Paste mit einem weichen Tuch oder einem Wattebausch auf die zerkratzte Oberfläche auf und spülen Sie sie dann mit kaltem Wasser ab. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie auch Zahnpasta verwenden, die Inhaltsstoffe enthält, die Flecken glätten und Kratzer minimieren. Sie sollten eine nicht scheuernde und nicht gelierende Zahnpasta wählen, um ein Verkratzen Ihrer Linsen zu vermeiden.

Eine andere Möglichkeit, einen Kratzer auf Ihrer Brille zu entfernen, besteht darin, sie mit einer Lösung aus weißem Essig und Wasser zu reinigen. Nach der Reinigung können Sie die Lösung verwenden, um sie zu polieren. Diese Lösung kann dabei helfen, kleinere Kratzer zu überdecken, aber es wird nicht empfohlen, sie bei einem tiefen Kratzer zu verwenden.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol