Recyceln Sie einen alten Skihelm

Bevor Sie einen alten Skihelm entsorgen, prüfen Sie den Zustand der Schale. Suchen Sie nach Verfärbungen oder hoher UV-Belastung. Wenn Sie eine Verfärbung bemerken, sollten Sie es ersetzen. Überprüfen Sie auch die Riemen. Wenn sie sich stark dehnen, sollten sie ersetzt werden. Sehen Sie sich an, woran Sie erkennen können, ob Ihre Snowboardhelm muss ersetzt werden. Die Verwendung eines veralteten Helms kann eine potenzielle Gefahr darstellen.

Recycling:

Eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, einen alten Skihelm zu recyceln, besteht darin, ihn in seine Einzelteile zu zerlegen. Die EPS-Schale (expandiertes Polystyrol) auf der Innenseite des Helms muss entfernt werden. Dieses Material kann in Postzentren und Abgabestellen recycelt werden. Sie können sich auch an Ihr örtliches Recyclingzentrum wenden, um zu erfahren, ob sie Ihren alten Helm annehmen. wenn du deinen Helm fallen gelassen, lesen Sie hier mehr von uns, um zu erfahren, ob Sie es ersetzen sollten.

Während Sie vielleicht denken, dass die Zerstörung Ihres alten Skihelms die einzige Möglichkeit ist, ihn zu recyceln, hilft ein neues Verfahren der Umwelt. Einige der recycelten Eps kann als Ergänzung zum Boden verwendet werden. Der einzige Nachteil ist, dass es recycelt wird Eps wäre nicht so haltbar wie jungfräulich Eps. Es müsste viel dicker sein und mehr innere Verstärkung haben. Dadurch würden die Helme voluminöser und hätten weniger Belüftungsöffnungen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Helm zu einer Anlage zu bringen, die Müll verbrennt, um Strom zu erzeugen.

Je nach Material deines Helms kannst du ihn selbst recyceln oder an eine wohltätige Organisation spenden. Die Kunststoffschale u Eps Schaumstoff ist recycelbar, ebenso wie die Nylonriemen und die Schnalle. Je nach Helmtyp müssen Sie diese eventuell komplett zerlegen. Um sie zu recyceln, müssen Sie diese Materialien in separate Beutel oder Kartons trennen. Dann können Sie Ihren Helm zu einem Wertstoffhof geben. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Programme normalerweise keine gemischten Materialien wünschen.

Umfunktionieren

Ein alter Skihelm ist eine hervorragende Quelle für recycelte Materialien. Sein Schauminnenraum (Eps) ist leicht recycelbar; Sie können es zu Postzentren oder Abgabestellen bringen. Nylon ist auch recycelbar; Sie können den Locator von Recycle Nation besuchen, um Recyclingstellen in Ihrer Nähe zu finden. Wenn die Plastikschnallen noch verwendbar sind, spenden Sie sie an ein örtliches Theater oder ein Geschäft der Army Navy. Die Stoffpolsterung kann an eine Stoffabfallsammlung gespendet werden, wie z. B. an lokale Bauernmärkte.

Sie können auch einen alten Skihelm wiederverwenden. Viele Helmhersteller nehmen Ihre alten Skihelme und untersuchen sie auf mögliche Probleme, die im Produktionsprozess übersehen wurden. Diese Helme werden dann recycelt, und Sie schonen gleichzeitig Geld und die Umwelt. Sie können Ihren alten Skihelm auch zu einem örtlichen Recyclinghof bringen und den Futterschaum verwenden, der als Verpackungsmaterial oder als Bodenverbesserung verwendet werden kann.

Eine andere Möglichkeit, Ihren alten Skihelm wiederzuverwenden, besteht darin, ein Vogelhaus daraus zu machen. Sie können den Helm bemalen, schleifen oder mit der Spritzpistole besprühen, damit er wie ein Vogelhaus aussieht. Sie können den Helm sogar als Vogelhäuschen verwenden. Bei Amazon finden Sie ein Kit mit vollständiger Anleitung.

Spenden

Wenn Sie einen alten Skihelm haben, der nicht mehr verwendet wird, denken Sie darüber nach es an eine Wohltätigkeitsorganisation spenden. Ihr Helm wird nicht nur einer sinnvollen Verwendung zugeführt, sondern die Organisation kümmert sich auch um den Versand an ein Recyclingzentrum. Helme bestehen oft aus Eps Schaum, der recycelt werden kann. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website der Alliance of Foam Packaging Recyclers. 

Helme sind nicht immer einfach zu recyceln. Sie bestehen typischerweise aus einer Kunststoffhülle, einem Eps Schaumstoffeinlage und Riemen aus Nylon oder Polyethylen. Da sie aus unterschiedlichen Materialien bestehen, ist es schwierig, sie in den meisten lokalen Programmen zu recyceln. Ein Programm in Portland, Oregon, nimmt jedoch alle Teile des Helms und recycelt sie.

Einige Helme können recycelt werden, aber Sie sollten es vermeiden, einen beschädigten oder abgelaufenen Helm wegzuwerfen. Wenn Sie ihn trotzdem spenden möchten, können Sie sich an ein lokales Recyclingzentrum wenden oder den Hersteller kontaktieren, um einen Rabatt auf einen neuen Helm zu erhalten. Einen alten Skihelm sollten Sie jedoch niemals wegwerfen, da dies zu einer gefährlichen Situation für andere Skifahrer führen könnte.

Die meisten Skihelme können recycelt werden. Sie können die Kunststoffschale oder den Schaumstoff und die Polsterung recyceln, aber denken Sie daran, dass Sie die Polsterung und den Schaumstoff entfernen müssen. Wer seinen alten Skihelm nicht spenden möchte, kann ihn sogar als hängenden Pflanzkübel verwenden. Probier das aus beste skihelme zu kaufen.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol