Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen Herren- und Damenski?

Wenn Sie nach Skiern suchen, werden Sie feststellen, dass Herrenski auf der Website von REI oder Rossignol zuerst aufgeführt werden. Dies ist eine Mikroaggression, die die falsche Vorstellung, dass Männerski besser als Frauenski sind, weiter verstärkt. Weitere Informationen finden Sie unter Unterschied zwischen Skiausrüstung für Männer und Frauen.

Skeptiker von Damenskiern

Skeptiker von Damenskiern sind möglicherweise skeptisch hinsichtlich ihrer Wirksamkeit. Doch immer mehr Frauen ändern diese Ansicht. Marken wie Blizzard Tecnica und K2 unterstützen die Bewegung und haben Task Forces, die ausschließlich aus Frauen bestehen, um die Vorteile von Damenskiern zu erforschen.

Damenski sind leichter und flexibler als Herrenski. Sie haben auch mehr Taillierung und eine Taille, die näher an der Spitze liegt. Diese Eigenschaften tragen zu ihrer Leistung bei und verringern auch das Verletzungsrisiko. Dennoch sagen einige Skeptiker, dass Damenski nur „rosa“ oder schrumpfen.

Skihersteller haben sich diese Unterschiede zunutze gemacht, um Ski zu entwickeln, die für Frauen geeignet sind. Frauen haben eine niedrigere Körpermasse und einen niedrigeren Schwerpunkt als Männer, daher neigen sie dazu, auf dem Schnee weniger stabil zu sein als ihre männlichen Kollegen. Das muss aber nicht unbedingt schlecht sein – es geht immer besser in die Welt des Skisports für Frauen.

Performance

Herrenski haben ein breiteres Funktionsspektrum als Damenski. Zum Beispiel wiegen Damenski typischerweise weniger als Herrenski, was Hersteller dazu zwingt, eine andere Konstruktionsmethode für sie zu entwickeln. Das Ergebnis ist ein leichterer, weicherer Ski. Hersteller können auch die Länge reduzieren oder einen Teil des Metalls entfernen, um die Ski weniger sperrig zu machen.

Die Leistung ist ein wichtiger Faktor, den es beim Vergleich von Herren- und Damenski zu berücksichtigen gilt. Obwohl leichtere Ski besser abschneiden können, sind die Arbeitsgruppen der Frauen zu dem Schluss gekommen, dass zu leichte Ski möglicherweise nicht so effektiv sind wie schwerere. Außerdem ist der Fuß einer Frau typischerweise kleiner als der eines Mannes. Das Ergebnis ist ein Ski, der für Frauen viel effektiver ist, insbesondere beim Einfahren in die Kurve.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Herren- und Damenskifahren ist die Form und Größe der Skischuhe. Erfahren Sie, ob Mann kann Frauenstiefel tragen. Herrenstiefel sind in der Regel so konzipiert, dass sie zu Männerfüßen passen, während Damenstiefel auf die Fußform von Frauen zugeschnitten sind. Sind Skihosen unisex? Lassen Sie uns von mehr unserer Artikel herausfinden.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol