Welche fetten Reifen eignen sich am besten für Eis?

Wenn Sie an einem Ort leben, an dem die Winter kalt genug sind, müssen Sie fette Reifen kaufen Fettradfahren auf Eis, haben Sie vielleicht viele Fragen darüber, welche Art Sie kaufen sollen. Während einige der besten Reifen, die man kaufen kann, nicht speziell für den Wintereinsatz hergestellt sind, gibt es mehrere gute Optionen für das Fahren auf Eis. Dazu gehören der Terran Cake Eater, der Hakkapeliitta W106, der Kenda Klondike und die Michelin Star Grips.

Michelin-Stern-Griffe

Der Michelin Star Grip ist ein äußerst effektiver und vielseitiger Winterreifen. Er hat ein einzigartiges Laufflächenmuster, das es ihm ermöglicht, bei kalten Wetterbedingungen zu glänzen. Und trotz des Fehlens von Stollen bietet er eine hervorragende Traktion in verschneiten, eisigen und rutschigen Situationen.

Zusätzlich zu seinem einzigartigen Profilmuster hat der Michelin Star Grip auch eine Nylonschicht mit hoher Dichte. Dies erhöht die Pannensicherheit und hilft dem Reifen, auf die Straße gespülten Schmutz zu bewältigen. Darüber hinaus besteht die Lauffläche aus einer einzigartigen Gummimischung, die entwickelt wurde, um die Leistung bei niedrigen Temperaturen zu optimieren.

Der neue X-Ice Snow-Reifen von Michelin ist eine wesentliche Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger. Laut Unternehmensvertretern verbessert es das Bremsen, verkürzt den Bremsweg auf Eis und sorgt für verbesserte Traktion bei Winterwetter.

Terranischer Kuchenesser

Einer der besten Reifen für Fatbikes sind die terranischen Kuchenfresser. Der Reifen wurde entwickelt, um die Traktion zu maximieren und gleichzeitig schnell und leicht zu bleiben. Es ist eine gute Wahl sowohl für befestigtes als auch für schneebedecktes Gelände. Sie sind auch dafür bekannt, dass sie für ihren Preis ziemlich langlebig sind.

Es gibt eine Reihe von Reifenherstellern in dieser Kategorie, aber der Terran ist bei weitem der beste der Gruppe. Das soll nicht heißen, dass andere Marken schlechter sind. Tatsächlich sind sie das einzig Wahre.

Sie sind aus Wolframcarbid-Stiften gefertigt, was bedeutet, dass sie lange halten werden. Zusätzlich zu ihren Stollen verfügen sie auch über einige High-End-Lamellen, um ihre Multi-Terrain-Fähigkeiten zu verbessern.

Hakkapeliitta W106

Wenn Sie planen, einen Winterreifen für Ihr Fahrzeug zu kaufen, wählen Sie am besten einen Reifen, der maximalen Grip auf Eis bietet. Hakkapeliitta W106-Reifen sind eine großartige Option. Sie werden aus einem speziellen Compound hergestellt, das leistungsstarke Rohstoffe und modernste Mischtechnologie verwendet.

Diese Reifen haben ein sehr aggressives Profilmuster. Mit insgesamt 106 Noppen sind sie in der Lage, glatte eisige Stellen zu packen. Der Rollwiderstand ist sehr gering, wodurch Sie Sprit sparen. Darüber hinaus verfügen sie über einen patentierten Winter Safety Indicator, ein Indikator, der die verbleibende Profilmenge im Reifen anzeigt.

Nokian A10

Wenn Sie einen Winterreifen mit Spikes benötigen, ist der Nokian A10 eine gute Option. Seine Lamellen sind 10 % besser als beim R5. Das neue Profildesign wurde entwickelt, um Ihnen mehr Traktion auf vereisten Straßen zu bieten.

Die Stollen des A10 bestehen aus Hartmetall. Sie sind für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Die Spikes können sich jedoch aus dem Reifen lösen, wenn Sie aggressiv auf nacktem Boden fahren. Dies wird nicht von der Herstellergarantie abgedeckt.

Ein weiterer Grund, den Nokian A10 in Betracht zu ziehen, ist der geringe Rollwiderstand. Diese Reifen rollen gut bei 80 psi. Das sind gute Nachrichten für Pendler, die viel Zeit auf glatter Fahrbahn verbringen.

Kenda Klondike

Wenn Sie nach dem besten Eisreifen für den Winter suchen, sollten Sie den Kenda Klondike in Betracht ziehen. Es bietet festen Halt auf Eis und Schlamm und ist die ideale Wahl für neue Fahrer. Sie werden auch feststellen, dass der Reifen schnell Schlamm abwirft.

Der Kenda Klondike ist zwar nicht der billigste Reifen auf dem Markt, aber die ideale Wahl für preisbewusste Käufer, die rausgehen und die Natur auf ihrem Fahrrad genießen möchten. Die Stollen des Reifens bieten zusätzlichen Grip bei Schneeverhältnissen.

Obwohl Spikereifen bei leichtem bis mäßigem Schneefall funktionieren, funktionieren sie nicht so gut bei starkem Schneefall. Das liegt daran, dass sie herumgewirbelt werden müssen, bevor die Stollen fangen können. Stollen eignen sich nicht für blanke Pflaster, aber sie sind die perfekte Lösung für holprige Trails und schlecht gepflegte Straßen mit eisigen Spurrillen.

Mürrischer Lou

Surly Lou Fatbike-Reifen sind eine gute Wahl für Winterfahrten. Sie bieten viel Profil und sorgen für ein hohes Maß an Traktion. Abgesehen davon, dass sie langlebig und zuverlässig sind, bieten sie auch eine einjährige Garantie.


Surly Lou Fatbike-Reifen passen auf Felgen von 65 bis 100 mm. Der Reifen hat einen blockförmigen Knopf und 7 mm Profil. Dies hilft, Schlamm und Schnee abzuwerfen und die Lauffläche sauber zu halten. Es hat auch eine Kevlar-Perle.

Obwohl er vielleicht nicht so gut rollt wie andere klobige Reifen, ist dies ein großartiger Allround-Reifen für gemischtes Gelände. Es bietet auch hervorragende Brems- und Kurveneigenschaften. Wenn Sie auf der Suche sind Fatbike für Schnee und Eis, folgen Sie uns weiter und lesen Sie weitere unserer Artikel.

Suche

Gerade in den Warenkorb gelegt:
Menge:
Gesamt:
Zwischensumme:
Exkl. Porto 
Warenkorb
Füge deine Wunschliste hinzu:
Exkl. Porto 
Meine Wunschliste
Bitte kontaktieren Sie uns unter info@cheapsnowgear.com oder chatten Sie live mit uns am unteren Bildschirmrand!
Drehe um zu gewinnen Spinner-Symbol